1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Packende Chiffren aus der Corona-Zeit

  8. >

Hans Henning Paars Stück „Dis-Tanz“ wurde im Großen Haus mit Jubel aufgenommen

Packende Chiffren aus der Corona-Zeit

Münster

Ängste, Bedrohung, Ausnahmesituation: Mit all dem leben die Menschen zur Corona-Zeit rund um den Globus. Hans Henning Paar, Chef des münsterschen Tanztheaters, hat mit seiner Compagnie aus der Not eine Tugend gemacht. Sein Stück „Dis-Tanz“ findet eindrucksvolle Bilder und Chiffren und löst nach 60 eindringlichen Minuten im Großen Haus Jubelstürme aus.

Johannes Loy

Wenn Folien Menschen trennen: Foto: Oliver Berg

So brandaktuell und spannend kann Tanztheater sein! Münsters Compagnie leuchtet in der neuen Inszenierung von Tanztheater-Chef Hans Henning Paar die Corona-Krise aus. Das sind 60 Minuten zwischen Nähe und „Dis-Tanz“, Wirbel und Meditation, in denen das begeisterte und am Ende über fünf Minuten stehend applaudierende Publikum vieles wiederentdeckt und zugleich über choreografische Chiffren nachsinnen darf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!