1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Münster: Postbank-Frust am Domplatz

  8. >

Probleme

Postbank-Frust am Domplatz

Münster

Kunden der Postbank brauchen aktuell vor allem eins: viel Geduld. Es gibt Ärger beim Geld abheben, bei Überweisungen und beim Paketdienst – und das nicht nur am Domplatz. Gründe für die Probleme gibt es mehrere.

Warteschlangen, reduzierte Öffnungszeiten, Fehlermeldungen am Automaten und online: Die eingeschränkten Angebote der Postbank sorgen in diesen Tagen bei der Kundschaft in Münster nicht nur am Domplatz für Ärger. Foto: Matthias Ahlke

Mal schnell eine Überweisung oder ein Paket aufgeben? Bei der Postbank am Domplatz kann das derzeit scheitern. Das Unternehmen hat die Öffnungszeiten aufgrund einer extremen Krankheitswelle auf halbe Tage reduziert, machte Dienstagnachmittag dicht. Der Frust bei der Kundschaft ist groß – zumal zu Wochenbeginn eine Systemumstellung bereits das Online-Banking erschwerte. Dazu kommen auch noch Automatenausfälle.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE