1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Prädikat „besonders wertvoll“

  8. >

Hittorf-Gymnasium verabschiedet 117 Abiturienten

Prädikat „besonders wertvoll“

Münster

Die Prüfungszeit in der Pandemie war eine nervenaufreibende Angelegenheit – nun haben es 117 Schülerinnen und Schüler des Hittorf-Gymnasiums geschafft. Sie wurden feierlich verabschiedet.

Das Hittorf-Gymnasuium verabschiedete 117 erfolgreiche Abiturientinnen und Abiturienten mit einer Feier in der Stadthalle Hiltrup. Foto: Wilhelm-Hittorf-Gymnasium Münster

Das Hittorf-Gymnasium hat 117 Abiturientinnen und Abiturienten feierlich in der Hiltruper Stadthalle verabschiedet. Drei von ihnen schafften sogar die Spitzennote 1,0, berichtet die Schule.

Auch in diesem Jahr war die Vorbereitung für das Abitur coronabedingt durch das Distanzlernen und die Sorgen vor einer Infektion schwierig, umso schöner war es, dass eine Entlassfeier wieder möglich war. Diese Abiturienten haben kein „Corona-Abitur light“ erreicht, sondern sich, wie Elternvertreter Marcus Dombrowski betonte, unter Bedingungen vorbereitet, die niemand vor ihnen und hoffentlich nach ihnen niemand mehr zu bewältigen habe: Er verlieh diesem Jahrgang deshalb das Prädikat „besonders wertvoll“.

Schulleiter spendet Impfstoff für die Seele

Schulleiter Dirk Heinemann verwies in seiner Rede auf die Wichtigkeit eines „Impfstoffs für die Seele“ in diesen für junge Menschen schwierigen Zeiten. Dieser bestünde in der Resilienz, in der Kraft, an Widerständen nicht zu zerbrechen. Die Abiturientia 2021 habe bewiesen, dass sie sich nicht unterkriegen lasse und Krisen bewältigen könne. Drei Haltungen, die resilient machen, wolle er ihnen, so Heinemann, mit auf den Weg geben: Mut zur Veränderung, Achtsamkeit für sich und andere sowie Zuversicht. „Hört auf Euch selbst und führt ein selbstbestimmtes Leben, denn es kommt auf Euch an“, so Heinemann.

Flucht aus Syrien – Abitur am Hittorf-Gymnasium

Abiturient Azhar Alhamwi berichtete von seiner Schullaufbahn nach der Flucht aus Syrien in Münster, die ihn von der Hauptschule über andere Schulformen zum Hittorf-Gymnasium geführt habe, immer begleitet von den skeptischen Warnungen, dass er das Abitur nicht schaffen würde. Er rief seiner Jahrgangsstufe zu: „Ich hab‘s geschafft! Dank Euch, Mitschüler!“ Schülersprecherin Sarah Glashörster und Schülervertreter Malte Saedler dankten ihren Mitschülern, Eltern und Lehrern für den gemeinsamen Weg.

Rede Schülersprecher Foto: Wilhelm-Hittorf-Gymnasium Münster

Die Abiturientia 2021

Miriam Abba, Rasmus Abel, Levin Akogullari, Azhar Alhamwi, Ferhat Aydin, Finn Bathe, Michel Bauer, Hemat Bawari, Nele Bayer, Sara Benning, Marlene Berlinghoff, Lukas Bings, Hella Bischoff,Lukas Blome, Louisa Bobke, Keno Brauer, Florian Brauer, Melina Brock, Aaron Buhl, Paul Dabies, Sophie Dammaschke, Felix Dombrowski, Florentin Erge, Moritz Faber, Lina Foth, Julian Fricke, Julian Fürst, Sheila Latisha Gans, Len Garritzmann, Glen Georg, Florian Geukes,Sarah Glashörster, Theo Glöe,Lea Gnoth, Emmi Teresa Goeden, Julia Göllmann, Louis Graf, Meike Grebing, Philipp Grenz, Sara Grummel, Kai Hamsink, Nicolas Hanley, Nele Hoffmann, Rebecca Homberg, Kathrin Ilgemann, Jan Jaeschke, Jannik Junge, Moritz Kandel, Luk Heinrich Kastens, Flora Kerstan, Paul Kessmann, Fabio Kirchhoff, Leo Kleinhofer, Jonas Kohnen, Luisa Köhnlein, Luka Kollmann, Jakob Korte, Elias Kourouma, Johannes Aaron Kramer, Julian Kramm, Leon Kröger, Nico Krug, Wilma Kurze, Kaya Labovic, Luis Labovic, Maya Lattemann, Leonard Laukötter, Antonia Lehmkuhl, Jelena Leuer, Paulina Levo, Felix Liebold, Birte Linder, Melissa Loskant, Anna Matis, Jan Merten, Julian Michalski, Lukas Milde, Julius Möller, Pia Möllerfeld, Sven Niehues, Laura Maria Nuca, Marvin Obergfell, Tim Overhues, Justin Pilz, Lea Poker, Hannah Rasche, Kalle Rausmann, Jakob Roth, Niklas Ruppel, Gabi Saado, Malte Saedler, Philipp Sapion, Luca Scheiper, Maximilian Schmeißer, Carolina Sokolov, Felix Spielberger, Elias Steffen, Noah Strothoff, Chris Sudmann, Malte Surmann, Noah Swietlik, Yvonne Tan, Sara Teimouri Jervekani, Maggie Theisen, Svenja Theobald, Thiemo Thomas, Julia Trugilho, Fabian Uhlit, Jonas Voigt, Mario Wagner, Pia Weidanz, Greta Wember, Jakob Wichmann, Lou Wiesner, Paul Wilhelmer, Finn Wilkens, Tabea Willems

Startseite