1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Beschuldigter handelte aus Wut

  8. >

Verfahren wegen mehrfacher Brandstiftung

Beschuldigter handelte aus Wut

Münster

Er soll gleich mehrfach versucht haben, Brände zu legen – etwa in einer Wohnung in Angelmodde und einer Sparkassen-Filiale. Am Mittwoch startete nun am Landgericht das Verfahren gegen den 46-jährigen Mann, der gebürtig aus Ibbenbüren kommt.

Von Simon Beckmann

Vor dem Landgericht muss sich seit Mittwoch ein 46-jähriger Mann verantworten. Er wird des mehrfachen Versuchs der Brandstiftung beschuldigt. Foto: Friso Gentsch/dpa

„Ich war eben auf Zündung“, begründete der Beschuldigte beim Verfahrensauftakt am Mittwoch im Landgericht seine Taten. Der 46-Jährige wird unter anderem von der Staatsanwaltschaft beschuldigt, gleich mehrfach versucht zu haben, Brände zu legen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE