1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Prozessauftakt: Mann aus Brakel soll Frau aus Münster vergewaltigt haben

  8. >

Prozessauftakt in Paderborn

Mann aus Brakel soll Frau aus Münster vergewaltigt haben

Brakel/Paderborn

Wenn sich die Vorwürfe bewahrheiten, war es eine brutale und äußerst skrupellose Tat: Ein 19-Jähriger aus Brakel soll in Münster eine Frau vergewaltigt und schwer verletzt haben. Jetzt steht er als Angeklagter vor dem Paderborner Landgericht.

Von Ulrich Pfaff

Der Bremer Platz in Münster gilt seit Jahrzehnten als Brennpunkt der Drogenszene. Foto: Oliver Werner

Während nach der Strafprozessordnung bei Erwachsenen das für den Tatort zuständige Gericht die Prozesse führt, ist beim Jugendstrafrecht der Wohnsitz des Angeklagten zum Zeitpunkt der Anklageerhebung ausschlaggebend: Da der 19-Jährige als Heranwachsender gilt, ist dies das Landgericht Paderborn.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE