1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Regeln für Corona-Unterstützung: Neue Hilfen bringen Fortschritte

  8. >

Nachgefragt bei einem Steuerexperten

Regeln für Corona-Unterstützung: Neue Hilfen bringen Fortschritte

Münster

Das Wirrwarr um die Coronahilfen für Unternehmen ist für viele Betriebe nicht mehr durchschaubar. Marcus Tuschen, Präsident des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe in Münster, sieht aber Verbesserungen durch die neuesten Beschlüsse.

Jürgen Stilling

Mancher Unternehmer ist bei der Antragstellung für die staatlichen Coronahilfen der Verzweiflungnahe. Foto: colourbox.de

Marcus Tuschen, Präsident des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe in Münster, begrüßt, dass sich die Bundesregierung dazu entschieden hat, die Antragstellungen verpflichtend Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern oder Rechtsanwälten zu überlassen. „Die Anträge sind komplex und – wie bei Subventionen üblich – unter Beachtung vieler gesetzlicher Einzelregelungen zu berechnen“, betonte Tuschen, der in Meschede als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer tätig ist, gegenüber unserer Zeitung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE