1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Rippenbrüche nach Brandstiftung

  8. >

Prozess gegen Münsteraner

Rippenbrüche nach Brandstiftung

Münster

Ein Mann legt Feuer in seiner Wohnung und stellt dann fest, dass er sich die Fluchtwege selbst abgeschnitten hat. Es folgt ein waghalsiger Sprung vom Balkon – nicht ohne Folgen.

Von Eva Maria Landmesser

Foto: Friso Gentsch

Am Abend des 2. März dieses Jahres stand eine Wohnung im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses an der Gasselstiege in Flammen. Damals warf die Tat einige Fragen auf. So hatten Zeugen beobachtet, wie ein Mann vom Balkon der brennenden Wohnung kletterte, abstürzte und dennoch floh.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!