1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Rote Karte für Katar auch zum WM-Ende

  8. >

Aktion vom „Eine Welt Netz NRW“

Rote Karte für Katar auch zum WM-Ende

Münster

Die WM in Katar fand am Sonntag ihr Ende. Einen Tag zuvor sorgte eine Aktion auf dem Stubengassenplatz in Münster für Aufsehen.

Von Klaus Möller

Bilder verstorbener Arbeitsmigranten in Katar wurden auf der Stubengasse gezeigt. Per Mikrofon wurde über die Umstände informiert, die zu ihrem Tode geführt haben sollen. Foto: klm

Am Samstag, kurz vor Ende der Fußball-Weltmeisterschaft hat auf dem Stubengassen-Platz das „Eine Welt Netz NRW“ auf die schlechten humanitären Umstände hingewiesen, die die WM in Katar für die Arbeitsmigranten bedeutet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE