1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Münster bekommt Rückenwind aus Düsseldorf

  8. >

Geplanter Musik-Campus

 Münster bekommt Rückenwind aus Düsseldorf

Münster

Noch fließt kein Geld. Aber das Land NRW signalisiert großes Interesse an einem Musik-Campus für Münster. Zwei Ministerinnen aus Düsseldorf zeigten sich jetzt beim Besuch in Münster sehr angetan von den Plänen. Nun ist Münster am Zug, den Knoten endlich durchzuschlagen.

Von Johannes Loy

Sommerlicher Informationsaustausch über den geplanten Musik-Campus in Münster: Oberbürgermeister Markus Lewe, die NRW-Ministerinnen Ina Scharrenbach und Isabell Pfeiffer-Poensgen sowie Universitätsrektor Prof. Dr. Johannes Wessels (vorne, v.l.) beim Gang durch den Schlossgarten. Foto: WWU

Die lange avisierte Geberkonferenz war es noch nicht – aber ein politisch-informeller Termin mit Gewicht. Universität und Stadt Münster bekamen im Zuge ihrer Musik-Campus-Pläne in diesen Tagen ministeriellen Besuch aus Düsseldorf. War das schon der lang erhoffte „Knotenlöser“ für das ambitionierte Projekt?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!