1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Schneechaos: Krisenstab informiert über Lage

  8. >

Schwierige Verkehrslage

Schneechaos: Krisenstab informiert über Lage

Münster

Die Schneewalze, die sich über Münster gelegt hat, hat bisher aus Sicht der Stadt  nicht zu größeren Schäden geführt. Das erklärte Ordnungsdezernent Wolfgang Heuer nach einer Sitzung des Krisenstabs am Mittag auf Nachfrage der Westfälischen Nachrichten: Inzwischen seien die Hauptverkehrsstraßen wieder passierbar, punktuell könne es aber dort immer wieder zu Behinderungen kommen. 

Dirk Anger

Foto: Helmut Etzkorn

Problematisch ist die Situation allerdings in den Nebenstraßen und Wohngebieten. „Diese sind zum Teil nicht passierbar“, so Heuer. Die „schwierigen Verkehrsverhältnisse“ in den Wohngebieten werden nach Einschätzung der Stadt angesichts fallender Temperaturen und weiteren Schnees in den nächsten Tagen so bleiben.

Keine schlimmen Verletzungen

Wer am Montag seinen Termin im Impfzentrum in Münster nicht wahrnehmen kann, darf an den folgen Tagen der Woche seinen Termin nachholen. Um die Planbarkeit zu erhöhen, bittet Heuer aber darum, dass die Menschen, die an einem anderen Tag kommen, bestenfalls aber die ursprünglich vereinbarten Uhrzeit beibehalten.

Startseite
ANZEIGE