1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Schule für Modemacher muss Betrieb einstellen

  8. >

Sinkende Schülerzahlen

Schule für Modemacher muss Betrieb einstellen

Münster

Die Schule für Modemacher, die in der Vergangenheit mit spektakulären Modenschauen punktete, steht wegen rapide gesunkener Schülerzahlen vor dem Aus. Für die verbleibenden Schüler wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt.

Von Karin Höller

In diesem Atelier der Schule für Modemacher im HBZ an der Echelmeyerstraße sind die Monate gezählt. Die geschäftsführende Leiterin Beate Welp-Gerdes (r.) und Maren Arndt vom Vorstand haben alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den Schülerinnen und Schüler trotzdem adäquate Abschlüsse zu ermöglichen. Foto: Karin Höller

Die Corona-Krise fordert ein weiteres Opfer. Die Schule für Modemacher Münster, die auch durch ihre spektakulären Modenschauen in der Halle Münsterland in der Öffentlichkeit präsent ist, muss ihren Schulbetrieb zum 31. Januar nächsten Jahres einstellen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE