1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Schulen in Münster blicken mit Unsicherheit auf das Ferienende

  8. >

Corona

Schulen blicken mit Unsicherheit auf das Ferienende

Münster

Am Montag (10. Januar) beginnt nach den Weihnachtsferien in NRW wieder der Schulunterricht. Das war zumindest der ursprüngliche Plan. In den Schulen herrscht - coronabedingt - jedoch große Unsicherheit, wie es weitergeht.

Von Karin Völker

Anne Eyben, Leiterin des Schillergymnasiums, sitzt am Mittwoch in einem leeren Klassenraum – sie hofft nicht, dass es so bleibt. . Foto:

Mitten in der letzten Ferienwoche sitzt Anne Eyben, Leiterin des Schillergymnasiums, in ihrem Büro und versucht Vorbereitungen für den schwer kalkulierbaren Unterrichtsstart am nächsten Montag zu treffen. Die rasante Verbreitung von Omikron hin oder oder her: Eyben findet es „gut, dass wir wieder in den Schulen starten. Der Lockdown hat den Kindern sehr zugesetzt.“ Ihr Grundgefühl dennoch: „Ein Stück Beklommenheit“. Kathi Kösters, Leiterin der Gesamtschule Mitte, fühlt sich mit Blick auf den Schulstart durchaus „unsicher“, ihre Kollegin Birgit Wenninghoff von der Mathilde-Anneke-Gesamtschule „zwiegespalten“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE