1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Verein hilft mit kleinen Reparaturen

  8. >

Serie zum Ehrenamt in Münster

Verein hilft mit kleinen Reparaturen

Münster

Im Einsatz für andere – das ist es, was Ehrenamtliche gemeinsam haben. In einer Serie stellen wir Engagierte aus Münster vor. Zum Beispiel Hermann Holzapfel, der Senioren mit haushaltsnahen Dienstleistungen und kleinen Reparaturen hilft.

Hermann Holzapfel engagiert sich beim Verein „Anti Rost“. Foto: Freiwilligenagentur

Seit Juni 2018 kann die Ehrenamtskarte NRW in Münster beantragt werden. Die Karte ist Dank und Zeichen der Anerkennung für Menschen, die überdurchschnittlich viel Zeit und Engagement investieren. In unregelmäßigen Abständen stellt unsere Zeitung in Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur Münster ehrenamtlich Engagierte aus Münster vor. Sie stehen stellvertretend für alle über 750 Ehrenamtskarten-Inhaberinnen und Inhaber in der Domstadt.

Heute: Hermann Holzapfel, der sich bei Anti Rost Münster e.V., einem Verein für ehrenamtliche Seniorenhilfe für Kleinstreparaturen und haushaltsnahe Dienstleistungen, engagiert.

Ich engagiere mich ehrenamtlich, weil . . .

Hermann Holzapfel:  . . . es mich zufrieden macht, etwas bewegen zu können, und Dinge, die nicht gesetzlich geregelt werden, in Eigeninitiative umzusetzen und andere Menschen dazu zu bringen, dabei mitzumachen.

Meine schönsten Erlebnisse im Ehrenamt . . .

Holzapfel:  . . . waren und sind zum einen der Dank und die Anerkennung durch die Menschen, denen wir helfen können, und zum anderen die Wahrnehmung und Würdigung unserer gemeinsamen Leistung als Verein Anti-Rost Münster e.V. für die älter werdende Bürgerschaft in Münster bei öffentlichen Wettbewerben und Ausschreibungen.

Die Ehrenamtskarte ist für mich . . .

Holzapfel:  . . . die sichtbare Wertschätzung unserer politischen Führung für die unverzichtbare Arbeit, die im Ehrenamt geleistet wird. Ganz persönlich freue ich mich jedes Jahr erneut, wenn mein Jahresbeitrag für die Stadtbücherei Münster jeweils nur zur Hälfte fällig ist.

Die Ehrenamtskarte NRW bietet Vergünstigungen und Rabatte in Münster und in ganz Nordrhein-Westfalen, wie etwa im Einzelhandel oder ermäßigten Eintritt in Museen. Ehrenamtliche können die Karte erhalten, wenn sie sich mindestens fünf Stunden in der Woche oder 250 Stunden im Jahr engagieren.

Startseite