1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Run auf Raketen mit Hindernissen

  8. >

Riesennachfrage und weniger Anbieter

Run auf Raketen mit Hindernissen

Münster

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Böller-Abstinenz trifft jetzt eine Riesennachfrage an Silvesterfeuerwerk auf eine kleinere Zahl von Anbietern. Einige Baumärkte beispielsweise haben sich bewusst dagegen entschieden.

Von Karin Höller

In diesem Jahr bieten weniger Händler Silvesterfeuerwerk an – trotz der riesigen Nachfrage. Foto: dpa Foto: dpa

Dass nach zwei Jahren pandemiebedingter Böllerpause der Wunsch nach einem zünftigen Silvesterfeuerwerk groß ist, war abzusehen. Mit einem solchen Andrang wie am ersten Tag des Feuerwerksverkaufs hatten manche Anbieter am Donnerstag aber wohl nicht gerechnet. Vor allem bei Discountern wie Aldi oder Lidl war in mancher Filiale bereits am Mittag nichts mehr zu haben, oder die Mitarbeiter kamen mit dem Nachräumen der Ware kaum nach. In diesem Jahr trifft die riesige Nachfrage nämlich auf eine geringere Zahl von Anbietern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE