1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Prozess: Urteil nach Sparkassen-Überfall in den Münster-Arkaden

  8. >

Urteil

Sparkassen-Überfall: „Ich stehe dazu, was ich gemacht habe“

Münster

Nach dem Banküberfall auf eine Sparkassen-Filiale in den Arkaden ist nun einer der beiden Täter vom Landgericht verurteilt worden. Im Gefängnis muss der 32-jährige Münsteraner die Freiheitsstrafen aber nicht absitzen.

Von Simon Beckmann

Der 32-jährige Münsteraner (l.) wurde zu zwei Freiheitsstraßen verurteilt. Ebenso wurde angeordnet, dass er in einer Entziehungsanstalt untergebracht werden soll. Foto: Simon Beckmann

Räuberische Erpressung und Diebstahl: Für diese beiden Taten war ein 32-jähriger Mann vor dem Landgericht angeklagt. Am Donnerstag fällte die 3. Große Strafkammer das Urteil.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE