1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Lkw bleibt an Straßenbrücke hängen

  8. >

Unfall auf der B54

Lkw bleibt an Straßenbrücke hängen

Münster-Nienberge

Unfall auf der Bundesstraße 54: Ein Lkw ist am Dienstagnachmittag mit seiner Ladung an einer Brücke hängen geblieben. Die Straße war zwischenzeitlich gesperrt.

 

Auf der B54 hat es einen Lkw-Unfall gegeben. Foto: IMAGO/Tim Oelbermann (Symbolbild)

Auf der Bundesstraße 54 hat es am frühen Dienstagnachmittag einen Lkw-Unfall gegeben. In Fahrtrichtung Steinfurt war die Straße zwischen der Autobahn 1 und der Anschlussstelle Nienberge zwischenzeitlich nur einspurig befahrbar. Um kurz vor 15 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben.

Wie eine Sprecherin der Polizei mitteilt, war ein Lkw in Richtung Steinfurt unterwegs. Der Lastkraftwagen hatte nach Angaben der Sprecherin eine Landmaschine geladen, die jedoch zu hoch für die Brückendurchfahrt war. Die Landmaschine sei an der Brücke hängen geblieben. "Der Fahrer konnte den Lkw jedoch wieder befreien", so die Sprecherin. Aktuell stehe der Lastkraftwagen hinter der Brücke auf der Fahrbahn.

Die Sprecherin konnte derzeit noch keine Angaben dazu machen, ob an der Brücke Schäden enstanden sind.

Startseite