1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Spitzenplätze für die Uni Münster

  8. >

Internationales Ranking

Spitzenplätze für die Uni Münster

Münster

Mehrere Spitzenplatzierungen für die Westfälische Wilhelms-Universtiät Münster: Beim Hochschulranking "U-Multirank" hat die Uni in mehreren Bereichen die Spitzengruppen erreicht. Drei Fächer wurden besonders bewertet.

 

In den Fächern Psychologie, Medizin und Zahnmedizin hat die Uni beim Ranking gut abgeschnitten. Foto: Oliver Werner (Archivbild)

Die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster hat beim aktuellen internationalen Hochschulranking „U-Multirank“ in mehreren Bereichen in der Spitzengruppe gepunktet. In den Kategorien „meist zitierte Publikationen“, „Drittmitteleinnahmen“, „Zitier-Rate“ und „wissenschaftliche Publikationen“ sowie bei der internationalen Orientierung in der Kategorie „internationales akademisches Personal“ erreichte die WWU jeweils die Bestnote „sehr gut“. Das hat die Uni am Dienstag mitgeteilt.

Beim Wissenstransfer kam die Uni nach eigenen Angaben in den Kategorien „Ko-Publikationen mit Industriepartnern“ und „in Patenten zitierte Publikationen“ ebenfalls in die Spitzengruppe. Erstmals landete die Uni Münster im Bereich Studium und Lehre in der Kategorie „Gleichstellung“ in der Spitzengruppe.

Gute Noten für Psychologie, Medizin und Zahnmedizin

In diesem Jahr bewerteten die Gutachter zudem die Fächer Psychologie, Medizin und Zahnmedizin:

  • Das Fach Psychologie schaffte es mit folgenden Kategorien in die Spitzengruppe: Drittmitteleinnahmen, Promotionsproduktivität, wissenschaftliche Publikationen, Zitierrate und meist zitierte Publikationen.
  • In der Medizin gibt es Spitzenplatzierungen für die Kategorien Zitierrate und meist zitierte Publikationen und im Bereich Wissenstransfer für die Kategorien Ko-Publikationen mit Industriepartnern und in Patenten zitierte Publikationen.
  • Die Zahnmedizin überzeugte in den Kategorien Zitierrate, meist zitierte Publikationen und Promotionsproduktivität und schaffte ebenfalls eine Spitzenplatzierung im Bereich Studium und Lehre in der Kategorie innovative Bewertungsmethoden.

Das U-Multirank

Startseite