1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Münster: Streit um Straßenschilder landet vor Gericht

  8. >

Straßenausstatter aus Roxel

Streit um Straßenschilder landet vor Gericht

Münster

Sie stehen vor Bahnübergängen und Ampeln mit längerer Rotphase und sollen die Verkehrsteilnehmer erinnern, den Motor beim Warten abschalten. Nun wird eine münsterische Firma, die diese Schilder vertrieben hat, verklagt.

Die Schilder zum „Motor abstellen“ gibt es in verschiedenen Formen – auch in Münster, wie hier an der Heroldstraße. Foto: Matthias Ahlke

Seit fast 50 Jahren sind die Straßenschilder „Beim Halten Motor abschalten“ bundesweit zu finden. Sie stehen unter anderem vor beschrankten Bahnübergängen oder Ampeln mit langer Rotphase. Und jetzt sind diese Sonderzeichen auch Teil einer Klage wegen des Verdachts der Produktpiraterie am Amtsgericht Hamburg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE