1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. „Helene Fischer ist der Knaller“

  8. >

Ehrenamtlicher Einsatz als Kassierer bei der Disco der Lebenshilfe

„Helene Fischer ist der Knaller“

Münster

Der Andrang bei der Disco der Lebenshilfe in der Sputnikhalle ist groß. Davon konnte sich auch WN-Volontär Simon Beckmann überzeugen. Er half ehrenamtlich an der Kasse mit – und das nicht zum letzten Mal.

WN-Volontär im Einsatz: An der Kasse bei der Disco der Lebenshilfe hat Simon Beckmann ehrenamtlich einen Abend ausgeholfen. Der Andrang war groß – sogar so groß, dass nach 45 Minuten ein Einlassstopp verhängt werden musste. Foto: Oliver Werner

Ungeduldig klopft es immer wieder an die Tür. Noch ist die schwere Eingangspforte verschlossen. Aber nicht mehr lange: Denn schon bald, um 17.30 Uhr, startet die Disco der Lebenshilfe in der Sputnikhalle – und darauf sind die Wartenden draußen schon alle heiß. Die klirrende Kälte und der eisige Wind machen ihnen dabei nichts aus. Zu groß ist die Vorfreude auf die Party mit DJ „Möhre“ und DJ „Iggy“, die etwa fünf bis sechs Mal im Jahr stattfindet. Das Besondere: Der große Teil der Gäste hat eine Behinderung, mitfeiern kann aber jeder.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE