1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Täter-Duo schubst Frau mit Rollator

  8. >

Polizei sucht Zeugen

Täter-Duo schubst Frau mit Rollator

Münster

Ein Täter-Duo soll an der Meesenstiege eine Frau mit Rollator umgeschubst haben. Die Polizei bittet um Hinweise. Denn das war laut Polizeimeldung nicht das einzige Vergehen der Täter an dem Tag. 

WN

Foto: dpa

Unbekannte Täter schubsten am Donnerstag (3. Januar) um 16.45 Uhr an der Meesenstiege unvermittelt eine Frau mit Rollator um und verletzten sie leicht.

Die 45-Jährige war Polizeiangaben zufolge auf dem Gehweg unterwegs. In Höhe des Supermarktes näherte sich das Duo unbemerkt von hinten und rempelte die Münsteranerin an. Diese fiel über ihren Wagen und stürzte auf den Weg. Die Unbekannten liefen über den Supermarkt-Parkplatz davon.

So sahen die Täter aus

Kurze Zeit später sah die 45-Jährige die beiden Männer erneut. Vor einer Bäckerei stießen sie eine Frau gegen die dortige Fensterscheibe, heißt es weiter.

Die Polizei sucht nun mit einer Beschreibung nach den Tätern: Sie sind etwa 30 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Sie hatten dunkle Haare und waren beide dunkel bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251/27 50 entgegen.

Startseite
ANZEIGE