1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Teresa Küppers will in den Landtag

  8. >

CDU-Kandidatenkür im Wahlkreis II

Teresa Küppers will in den Landtag

Münster

Die Landtagswahl in NRW ist für den nächsten Mai terminiert. Die CDU Münster hat sich nun entschieden, mit wem sie im Wahlkreis II in den Wahlkampf ziehen wird.

Von Julia Körtke

Die CDU kürte Teresa Küppers (M.) als Landtagskandidatin für den Wahlkreis II. Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) und Bundestagsabgeordneter Stefan Nacke gratulierten. Foto: Julia Körtke

Noch knapp ein halbes Jahr ist Zeit, dann wird in Nordrhein-Westfalen der neue Landtag gewählt. Den frischen Wind, der nach Ansicht vieler Mitglieder für den Erfolg bei der Wahl nötig ist, hofft die münsterische CDU nun mit Teresa Küppers in den Wahlkampf zu bringen.

Die Ratsfrau wurde am Wochenende mit einer Mehrheit von 52 Prozent zur Kandidatin im Wahlkreis Münster II gewählt. Damit setzte sich die ehemalige Ratsfrau gegen ihre Mitbewerber Fabian Hönicke und Walter von Göwels durch. Sie schlug nicht nur als einzige weibliche Kandidatin die männlichen Mitbewerber aus dem Feld, sondern hatte beider Aufstellungsversammlung der Union eine besondere Rolle. Als Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin entspricht die 42-Jährige nicht gerade dem Klischee einer CDU-Politikerin.

Teresa Küppers blieb ganz bei sich

Während die Mitbewerber sich bei ihren Vorstellungen vor den 82 erschienenen Mitgliedern beide auf die Themen Klimaschutz und Infrastruktur sowie Digitalisierung konzentrierten und dabei die anderen Parteien kritisierten, blieb Teresa Küppers ganz bei sich. Sie erzählte von ihrer Herkunft, ihrer Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe und ihren Erlebnissen dort. Für sie habe die Partei ihre konservativen Werte aus dem Blick verloren, sich immer mehr an den Mitstreitern orientiert, so Küppers.

Ihr zentrales Thema sei deshalb die Heimat. Teresa Küppers will, dass Menschen, die in Deutschland wohnen, sich hier wohlfühlen können. Und dafür müsse auch jeder die Chance haben, dieselben Standards zu erreichen.

Startseite
ANZEIGE