Hip-Hop-Konzert

Trettmann mit großer Show im Skaters Palace

Münster

Auch zwei Jahre nach seinem Über-Album DIY ist der Hype um Trettmann ungebrochen. Knapp 1600 Fans kamen am Donnerstagabend in den Skaters Palace, wo der unverhoffte Shootingstar der deutschen Rap-Szene unter anderem sein neues Album vorstellte.

Julian Bischoff

Überzeugende Show vor stylischer Kulisse: Trettmann begeisterte seine Fans im ausverkauften Skaters Palace. Foto: Julian Bischoff

Als der Mann der Stunde des deutschen Hip-Hop die Bühne betritt – wie immer mit Sonnenbrille und weißer Cap – wird es schlagartig laut im Skaters Palace. Die seit langem ausverkaufte Halle am Dahlweg ist komplett gefüllt; vorne kreischende Teenies, dahinter Studenten, ganz hinten die ältere Fraktion. Und die tragen teilweise ihre kleinen Kinder auf den Schultern. Auf Trettmann und seinen Sound scheinen sich zielgruppenübergreifend eben viele einigen zu können.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!