1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Unfallzahlen im Lockdown gesunken

  8. >

Zwischen Januar und Juni 2021

Unfallzahlen im Lockdown gesunken

Münster

Die Unfallzahlen sind in Münster im ersten Halbjahr deutlich gegenüber dem Vorjahreszeitraum zurückgegangen – das lag wohl am Lockdown, sagt die Polizei. Wo es besonders häufig Unfälle gab, zeigt ein interaktiver Unfallatlas, der in dieser Woche aktualisiert worden ist.

Von Martin Kalitschke

Die Zahl der Verkehrsunfälle, in die ein Fahrradfahrer verwickelt war, ist im ersten Halbjahr 2021 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich zurückgegangen. Foto: Polizei NRW

Eine erfreuliche Entwicklung verbucht die Polizei bei der Entwicklung der Verkehrsunfallzahlen im ersten Halbjahr 2021. In den wichtigsten Bereichen gingen sie zum Teil deutlich zurück. Die Behörde führt dies unter anderem auf den Lockdown zurück, der sich im ersten Halbjahr über mehr Monate erstreckte als im Vorjahreszeitraum.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!