1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Zwei Unverpackt-Läden in Münster schließen

  8. >

Betreiberin spricht über Gründe

Zwei Unverpackt-Läden in Münster schließen

Münster

Die Unverpacktläden an der Hammer Straße und der Rosenstraße schließen im Juli. Die Betreiberin Meike Schulzik sprach mit uns über die Gründe.

Von Björn Meyer

Noch füllt Lena Köppen im Einzelhandel zum Wohlfüllen ab, Anfang Juli schließen die beiden Läden (u.a. der auf der Hammer Straße) allerdings. Foto: Oliver Werner

Wem die Plastikberge nach dem Einkauf ein Ärgernis sind, der hatte seit Dezember 2015 in Münster eine Alternative. Auf der Hammer Straße hatte Meike Schulzik seinerzeit den „Einzelhandel – Zum Wohlfüllen“ eröffnet. Ein Geschäft, in dem sich unter anderem verpackungsfrei einkaufen ließ.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE