1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Mehr als 3000 Besucher bei "Veggienale"

  8. >

Halle Münsterland

Mehr als 3000 Besucher bei "Veggienale"

Münster

Mehr als 3000 Besucher fanden am Wochenende den Weg zur Halle Münsterland. Dort bekamen sie bei der Messe „Veggienale und Fair Goods“ spannende Einblicke zum pflanzlichen Lebensstil und zur ökologischen Nachhaltigkeit geboten – unter anderem mit „Käse“ aus Cashew-Nüssen und „Joghurt“ aus Lupinen.

Bei der Messe „Veggienale und Fair Goods“ konnten sich die Besucherinnen und Besucher in der Halle Münsterland am Wochenende über die „Vielseitigkeit des grünen Lebens“ informieren. Ökologische Nachhaltigkeit und ein pflanzlicher Lebensstil standen im Fokus. Foto: Matthias Ahlke

Die Freude war Daniel Sechert von der Agentur Ecoventa anzusehen. „Wir sind total happy. Endlich können wir wieder in Münster sein und die Vielseitigkeit des grünen Lebens zeigen“, sagte er mit Blick auf die Messe „Veggienale und Fair Goods“, die am Wochenende bereits zum dritten Mal in der Halle Münsterland stattgefunden hatte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE