1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Viel Lob für das „Reallabor“

  8. >

Verkehrsversuch Wolbecker Straße

Viel Lob für das „Reallabor“

Münster

Tempo 20 auf der Wolbecker Straße und Radfahrer auf der Fahrbahn, weil der Radweg zum Fußweg wird: Der Verkehrsversuch, der am 17. September starten soll, löst bereits viele Reaktionen aus. Unsere Redaktion hat sich umgehört.

Von Jan-David Runte

Die Wolbecker Straße wird für zehn Tage auf Tempo 20 begrenzt – und die Radfahrer werden auf die Fahrbahn verwiesen. Viele Anwohner und Ladenbesitzer erhoffen sich davon ein entspannteres Miteinander. Foto: Jan-David Runte

Die Stadt kündigt den nächsten Verkehrsversuch an – und die erste Resonanz ist recht positiv: An der Wolbecker Straße muss die Fahrbahn ab dem 17. September für zehn Tage von Fahrradfahrern und Autos benutzt werden, und das Tempo wird auf 20 Stundenkilometer reduziert. Der frühere Radweg wird den Fußgängern gutgeschrieben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!