1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Viele Jugendliche im Beratungsdschungel

  8. >

Schwieriger Übergang nach Schul-Ende

Viele Jugendliche im Beratungsdschungel

Münster

Die Frage „Wie weiter nach der Schule?“ war noch nie einfach – im Jahr der Pandemie ist sie noch schwieriger geworden, stellt das städtische Amt für Schule und Weiterbildung fest fest. Die Bildungs- und Berufsberatung müsse verbessert werden.

Von Karin Völker

Berufsberatung in einer Arbeitsagentur. Foto:

Die Stadt Münster möchte künftig noch besser gewährleisten, dass möglichst niemand, der eine der Schulen verlässt, ohne Anschluss bleibt. Immerhin 67 Jugendliche, 25 junge Frauen und 42 junge Männer, waren es im vergangnen Jahr 2019/20, die nach Erfüllung der Schulpflicht noch keinen Übergang in eine anschließende schulische oder berufliche Ausbildung gefunden hatten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!