1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Wendland will wieder antreten und unterstützt Hendrik Wüst

  8. >

Pressegespräch mit den CDU-Landtagsabgeordneten

Wendland will wieder antreten und unterstützt Hendrik Wüst

Münster

Ein Jahr vor der Landtagswahl haben die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Simone Wendland und Stefan Nacke zum Pressegespräch geladen. Es gibt interessante Neuigkeiten . . .

Von Klaus Baumeisterund

Das Pressegespräch mit Stefan Nacke (l.) und Simone Wendland fand im Biergarten an der Promenade statt.Beide begrüßten auch den Betreiber Marcus Geßler.Das Pressegespräch mit Stefan Nacke (l.) und Simone Wendland fand im Biergarten an der Promenade statt. Foto: CDU Philippski

Am 15. Mai 2022 findet die nächste NRW-Landtagswahl statt. Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland, die 2017 ebenso wie Stefan Nacke ein Direktmandat in Münster holte, würde dann gern wieder antreten – vorausgesetzt natürlich, dass die Partei sie aufstellt. Nachdem sie in den vergangenen Jahren ein intensives Kontaktnetz aufgebaut habe, so Wendland bei einem Pressegespräch, könne sie bei einer Wiederwahl richtig durchstarten. „Ich weiß jetzt, wen man anrufen muss.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!