1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Weniger Studienbewerber an der Uni

  8. >

Studium in Münster

Weniger Studienbewerber an der Uni

Münster

An der Uni Münster haben sich für das nächste Wintersemester rund 2000 Studieninteressierte weniger beworben als vor einem Jahr. Die Bewerber interessierten sich aber für eine etwa gleiche Zahl von Studiengängen.

Von Karin Völker

Die Hochschulen haben bis Ende Juli Bewerbungen für das kommende Semester entgegengenommen. Foto: dpa/Uwe Zucchi (Symbolbild)

Für das kommende Wintersemester haben sich an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) gut 2000 Interessierte weniger um einen Studienplatz beworben als noch im vergangenen Jahr. Nach dem Bewerbungsschluss am 31. Juli waren es jetzt 24.518 Studieninteressierte, teilte die Universität auf Anfrage mit. Vor einem Jahr hatten sich noch 26.664 Studieninteressierte beworben.

Um 207 leicht gestiegen ist die Anzahl der aktuell 62 338 Einzelbewerbungen für bestimmte Studiengänge. Bewerber haben die Möglichkeit, sich an einer Hochschule gleich für mehrere Studiengänge zu bewerben und dabei Prioritäten anzugeben. Nicht enthalten in diesen Zahlen sind die Bewerber für die „harten“ NC-Fächer Medizin und Pharmazie.

Startseite