1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Wetterexperte beleuchtet Energiewende

  8. >

Münsteraner Gesundheitsgespräche

Wetterexperte beleuchtet Energiewende

Münster

Der Wissenschaftsjournalist und TV-Wetterexperte Thomas Ranft hält den Eröffnungsvortrag bei den sechsten Münsteraner Gesundheitsgesprächen der Apothekerkammer. Das Thema lautet: „Nachhaltig gesund – Energiewende, E-Mobilität & Klimawandel“.

Klimaexperte Thomas Ranft hält den Auftaktvortrag bei den Gesundheitsgesprächen. Foto: AKWL

„Nachhaltig gesund“ lautet das Motto der sechsten Auflage der Münsteraner Gesundheitsgespräche, die am 26. August (Freitag) von 14 bis 17 Uhr im Atlantic-Hotel stattfinden. Nach der Begrüßung durch Moderator Matthias Bongard und Kammerpräsidentin Gabriele Regina Overwiening führt der Wissenschaftsjournalist und TV-Wetterexperte Thomas Ranft in das Thema ein.

Energiewende, E-Mobilität und Klimawandel

Ranft moderiert seit 2006 die Sendung „Alles Wissen“ im hr-Fernsehen, ist ARD-Wettermoderator und Klimabotschafter des BUND. „Nachhaltig gesund – Energiewende, E-Mobilität & Klimawandel“ lautet der Titel seines Vortrages. Vielschichtigen Fragen rund um Klimawandel und Energiewende wird sich Thomas Ranft in seinem Vortrag stellen, kündigt die Apothekerkammer in einem Pressetext an.

Nach diesem Einstieg wird es bei den Münsteraner Gesundheitsgesprächen in die Apothekenpraxis gehen: Live aus Valencia zugeschaltet ist die Apothekerin und PTA Esther Luhmann, Herausgeberin des Buches „Die nachhaltige Apotheke. Klimawandel, Umweltschutz und Gesundheit.“

Mit ihr beleuchten die Veranstalter, welche Nebenwirkungen Arzneimittel auf die Umwelt haben können und wie dem begegnet werden kann. Für Luhmann ist es Teil der heilberuflichen Verantwortung, auch etwas für die Gesundheit des Planeten zu tun. Hierzu hält sie praktische Tipps parat.

Beiträge der Apotheken zum Klimaschutz

„Wir wollen in dieser Veranstaltung herausarbeiten, was die Apotheke vor Ort dazu beitragen kann, die in einer Art Generationenvertrag festgelegten Klimaschutzziele zu erreichen“, so Kammerpräsidentin Gabriele Regina Overwiening.

In den Blick genommen wird auch, wie die Apothekerkammer diesen Weg unterstützt und wie die Marktpartner der Apotheke aufgestellt sind. Dazu wird der Vorstandsvorsitzende des apothekereigenen Großhandels Noweda, Dr. Michael P. Kuck, Auskunft geben. Praxisbeispiele von „Bienen-Pate“ Martin Lückemeier runden die Veranstaltung ab.

Kostenlose Anmeldungen für die Münsteraner Gesundheitsgespräche – live vor Ort oder digital zugeschaltet – sind per E-Mail an presse@akwl.de möglich.

Startseite
ANZEIGE