1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Wie geht Karneval „coronasicher“?

  8. >

Zweite Session in Folge fällt aus

Wie geht Karneval „coronasicher“?

Münster

Der Karneval in Münster muss ein zweites mal eine Totalabsage verkraften. Das wird nicht leicht, sagen viele Aktive. Jetzt wollen die Gesellschaften neue Konzepte entwickeln.

Von Helmut P. Etzkorn

Die Absage des Straßenkarnevals und der nahezu komplette Ausfall des Saalkarnevals im zweiten Jahr in Folge sorgen am Montagabend für betretende Gesichter beim Treffen der Karnevalspräsidenten. Für einen Neuanfang müssen nun Konzepte her. Foto: hpe

Das frühe Aus für den Sitzungs- und Saalkarneval hat für Münsters Gesellschaften weitreichende Folgen. Ohne Finanzspritzen aus Düsseldorf dürfte es für manche schwer werden, ein weiteres Jahr ohne Aktivitäten überstehen zu können. Noch bis morgen können Anträge an den Hilfsfonds des Landes gestellt werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE