1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Wieder zu warm, wieder zu trocken

  8. >

Das Wetter-Jahr 2020 im Rückblick

Wieder zu warm, wieder zu trocken

Münster

2020 war erneut ein Wetter-Ausnahmejahr: Wieder einmal war es in Münster nicht nur zu warm, sondern auch viel zu trocken. Lange Hitzeperioden wie in den beiden Vorjahren gab es zwar nicht. Dennoch sind die Folgen des Klimawandels in Münster immer stärker zu spüren.

Martin Kalitschke

In Münster war es 2020 wieder deutlich zu warm. Foto: dpa

Zu warm, zu trocken: So lässt sich das Wetter-Jahr 2020 knapp zusammenfassen. In zehn Monaten lag die Temperatur zum Teil deutlich über dem langjährigen Mittel. Zudem wurde in lediglich drei Monaten das langjährige Niederschlagsmittel überschritten, in allen anderen Monaten fiel deutlich weniger Regen als üblich. Damit hat Münster das dritte Jahr in Folge ein Ausnahme-Wetterjahr erlebt, denn auch 2018 und 2019 war es wärmer und trockener als sonst.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE