1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Probleme bei der Bahn: Im Münsterland drohen weitere Zugausfälle

  8. >

Bahn und private Anbieter

Im Münsterland drohen weitere Zugausfälle

Münster

Wer mit der Bahn fährt, muss aktuell mit Einschränkungen und Zugausfällen rechnen. Grund ist die angespannte Personallage bei der Bahn und den privaten Anbietern. Auch das Münsterland ist betroffen.

Noch fahren die meisten Züge im Münsterland, doch die Krankenstände der Eisenbahnverkehrsunternehmen sind hoch. Foto: Gunnar A. Pier

Wenige Tage vor Schulstart und dem durch Pendler wieder stark frequentierten Berufsverkehr ist die Personallage bei der Deutschen Bahn und anderen privaten Eisenbahnverkehrsunternehmen deutlich angespannt. Ein Sprecher der DB Regio NRW bestätigt gegenüber unserer Zeitung einen Krankenstand von 35 Prozent bei der Belegschaft. Grund sind zahlreiche Corona- und Grippeerkrankungen der Mitarbeitenden. Lokführer, aber auch Beschäftigte in Leitstellen und Stellwerken fallen aus. „In dieser Form ist der Bahn eine solche Situation nicht bekannt“, sagt der Sprecher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE