1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Zwei Schüler mit Bestnote 1,1

  8. >

Abiturfeier im Ludwig-Erhard-Berufskolleg

Zwei Schüler mit Bestnote 1,1

Münster

Distanz- und Wechselunterricht und Masken haben das Schulbild im nun endenden Schuljahr geprägt. Vor allem für die Abiturienten war es eine schwierige Zeit. Am Ludwig-Erhard-Berufskolleg haben sie es dennoch gemeistert.

Die Abiturientia des Ludwig-Erhard-Berufskollegs erhielt jetzt die Zeugnisse. Foto: Ludwig-Erhard-Berufskolleg

Aus dem Berufsleben zurück auf die Schulbank: „Sie haben Leistung unter verschärften Bedingungen erbracht. Ihr Alltag war geprägt von Distanz- und Wechselunterricht, von langen Tagen mit Masken, die die Brillen beschlagen ließen, und von vielen Widrigkeiten mehr. Trotzdem haben Sie es geschafft: Sie erhalten heute den höchsten deutschen Schulabschluss“, gratulierte Schulleiterin Martina Becker-Lenz den Absolventen. 19 Abiturientinnen und Abiturienten nahmen im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung am Ludwig-Erhard-Berufskolleg ihre Zeugnisse der Allgemeinen Hochschulreife entgegen. Besonders stolz konnten Christin Beckmann und Alissa Puke sein. Beiden gelang eine Durchschnittsnote von 1,1.

Ihr Abitur bestanden haben: Stefanie Baumgartner, Christin Beckmann, Dominik Tomasz Biega, Ferdinand Breuers, Leon Bußmann, Jara El-Faour, Jasmine Fehmer, Denise Jabs, Leon Körner, Mustafa Kortak, Louisa Lübbering, Ilka-Marie Margner, Louis Mentrup, Alissa Puke, Tobias Pumpe, Megan Smith, Georg Wahrmund, Daniela Wolf und Paul Zbrozek.

Startseite