1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Saerbeck
  6. >
  7. Bye bye Marktstraße

  8. >

Freitagsmarkt zieht vor das Rathaus um

Bye bye Marktstraße

Saerbeck

Gestern konnten sich Marktbeschicker und -besucher vom alten Standort in der Marktstraße verabschieden. Dass es nun an neuer Stelle weitergeht – da sind sich alle einig – ist gut und richtig.

Von Luca Palsund

Margarete Ebbigmann (59) Foto: Luca Pals

„Von der Schinkenwurst, fünf Scheiben...“ Viel mehr muss die Kundin am Wurststand nicht sagen: „So wie jede Woche“, kommt die Antwort auf dem Fuß. Die restliche Bestellung wissen die Marktbeschicker schnell. Die Saerbeckerin Elisabeth Günnigmann geht jeden Freitag in der Marktstraße einkaufen. Für sie bietet das Einkaufen auf dem Markt einen ganz besonderen Flair: „Es ist sehr persönlich, stressfreier als im Supermarkt und vor allem regional, saisonal und damit bewusstes Einkaufes.“ Damit das auch in Zukunft in Saerbeck weiter gut möglich sein wird, zieht der Markt in der kommenden Woche um: Auf den Platz vor das Rathaus (wir berichteten). Gestern konnten sich Marktbeschicker und -besucher vom alten Standort in der Marktstraße verabschieden. Dass es nun an neuer Stelle weitergeht – da sind sich alle einig – ist gut und richtig. Wir haben uns umgehört.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!