1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Saerbeck
  6. >
  7. Goldene Zwanziger

  8. >

„2Flügel“ zu Gast mit neuem Programm

Goldene Zwanziger

Saerbeck

„2Flügel“ tritt wieder mit Musik und Lesung auf.

„2Flügel“, das sind die Theologin Christina Brudereck und ihr Mann, der Pianist Ben Seipel. Foto: Darius Ramazani

Mit ihrer Musik und einer Lesung begeisterten „2Flügel“ bereits vor drei Jahren das Saerbecker Publikum. In Kürze stehen die Theologin Christina Brudereck und ihr Mann, der Pianist Ben Seipel, erneut auf der Bühne des Bürgerhauses (Ferrièresstraße 12).

Im Gepäck haben sie ihr neues Programm „Goldzwanziger“. „2Flügel“ fragt darin nach eigenen Worten, „wie diese Zeit golden werden kann“, was ihr den Glanz verleiht, was unvergänglich ist und kostbar. Das Duo musiziert, singt und erzählt von politischen Parallelen, Erfindungen, Wandel, Musik und Biografien.

Auf dem Programm steht Musik unter anderem von den Comedian Harmonists, von Marlene Dietrich und aus der Fernsehserie Babylon Berlin. Die Künstler wollen die Stimmung der 1920er Jahre auf die Bühne bringen – mit Augenzwinkern, Gänsehaut und Schwung für diese Zeit.

Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 11. September, um 17 Uhr im Bürgerhaus.

Karten gibt es im Vorverkauf im Pfarrbüro und bei Buch und mehr zum Preis von 12 Euro Euro (Abendkasse 14 Euro).

Zu der Veranstaltung, die finanziell unterstützt wird von der Kreissparkasse, Steinfurt, lädt der Arbeitskreis „Kunst Kultur Kirche“ der Pfarrgemeinde ein.

Startseite
ANZEIGE