1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Saerbeck
  6. >
  7. Großes Kino für die Ohren

  8. >

Konzert Hans-Jürgen Hufeisen in der St.-Georgs-Kirche

Großes Kino für die Ohren

Saerbeck

Hans-Jürgen Hufeisens interpretatorischen Möglichkeiten scheinen keine Grenzen zu kennen, er spielt je nach Stimmung melodiös und leicht, heiter und tänzerisch, voll und rund, mit warmem Klang, flüsternd, säuselnd oder auch mit schrillem Weckruf.

Von Hans Lüttmannund

Ein besonderes Musikerlebnis bot Hans-Jürgen Hufeisen mit seinen Flöten in der in sanftes Licht getauchten St.-Georgs-Kirche Foto: Hans Lüttmann

Sowas brennt sich in die Seele ein: Im Hotel geboren, ließ seine Mutter ihn alleine und verschwand. Der Hotelier entdeckte das Baby unter einer Decke und brachte es ins Säuglingsheim. Wer so eine Erfahrung machen muss, zerbricht oft daran. Hans-Jürgen Hufeisen aber verwandelte seine Seelenwunde in eine Gabe und wurde ein heute gefeierter Flötist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE