1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Saerbeck
  6. >
  7. Mehr als 1000 Familien im Jahr suchen Rat

  8. >

Jubiläum: Lebenshilfeteam ist am Freitag zu Gast auf dem Wochenmarkt

Mehr als 1000 Familien im Jahr suchen Rat

Saerbeck

Am kommenden Freitag, 25. Juni, ist das Lebenshilfeteam von 10 bis 12 Uhr auf dem Saerbecker Wochenmarkt zu Gast.

Das Beratungsteam der Lebenshilfe feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Foto:

Die Lebenshilfe im Kreis Steinfurt setzt sich seit vielen Jahrzehnten für Menschen mit geistiger Behinderung ein. Der Fachbereich Beratung ist noch nicht ganz so alt. Er feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

Zum Jubiläum hat sich das Beratungsteam etwas Besonders einfallen lassen und besucht in ihrem Beratungsgebiet verschiedene Wochenmärkte. Der Startschuss fiel am vergangenen Samstag auf dem Grevener Wochenmarkt. Hier sei es zu netten Gesprächen mit „alten Bekannten“ und mit der Grevener Bevölkerung gekommen, heißt es in einer Pressemitteilung der Lebenshilfe. Viele Menschen hätten die Gelegenheit genutzt, sich von Marita Dirks-Kortemeyer zu verabschieden, die den Bereich Beratung 1996 aufgebaut hat und sich Mitte des Jahres in den Ruhestand verabschiedet.

1996, mit knapp 100 Familien gestartet, sind es inzwischen über 1000 Familien, die sich mehrmals im Jahr Rat, Hilfe und Unterstützung holen. Hierbei arbeiten fachlich geschulte Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter und Menschen mit Behinderung als Experten in eigener Sache Hand in Hand und gestalten den Beratungsprozess gemeinsam. Seit neun Jahren findet diese Form der Tandem-Beratung statt.

Am kommenden Freitag, 25. Juni, ist das Lebenshilfeteam von 10 bis 12 Uhr auf dem Saerbecker Wochenmarkt zu Gast.

Startseite