Abiturprüfungen in Corona-Zeiten

Mit den Erfahrungen von 2020

Saerbeck

Während die schriftlichen Klausuren - zwei im Leistungs- und eine im zusätzlichen Grundkurs - bereits geschrieben und aktuell korrigiert werden, stehen unter anderem in dieser Woche die mündlichen Prüfungen auf der Agenda.

Luca Pals

In den vergangenen Wochen standen auch am MKG die schriftlichen Prüfungen zum Abitur an. Es folgen noch die mündlichen Prüfungen. Nach dem vergangenen Jahr ist es bereits der zweite Jahrgang, der ohne Abiball von der Schule abgehen wird. Foto: dpa

Die gute Nachricht zuerst: Alle Schülerinnen und Schüler wurden für die Abiturprüfungen zugelassen. Diese Gewissheit haben die 82 Prüflinge der Maximilian-Kolbe Gesamtschule seit Mitte April. Gewissheit in sonst meist unsicheren Zeiten: Abitur in Pandemie-Zeiten stellt alle handelnden Personen vor Herausforderungen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!