1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Ein Geben und Nehmen

  8. >

Zukunftsthemen auf Jahreshauptversammlung 

Ein Geben und Nehmen

Burgsteinfurt

Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, Mobilitäts- und Klimaschutzmanagement waren die Themen, mit denen sich die Mitglieder der Gewerbegemeinschaft Sonnenschein im Verlauf ihrer Jahreshauptversammlung beschäftigt waren.

Die Gewerbegemeinschaft Sonnenschein hat am Mittwoch im Alten Rathaus ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Bei den Wahlen ist Oliver Palstring (kl. Bild, l.) wiedergewählt worden. Funktionen abgegeben und neue Aufgaben übernommen haben (mit Geschenkkörben, v.l.) Jürgen Perick, Christian Schnieder und Dieter Kater. Foto:

Als „ein Geben und Nehmen“ haben Oliver Palstring, Vorsitzender der Gewerbegemeinschaft Sonnenschein, und Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer beschrieben, wie Stadt und Unternehmen daran mitwirken wollen, Unternehmen und Arbeitsplätze des Firmenstandortes im Nord-Westen von Burgsteinfurt zukunftsfest zu machen. In der Jahreshauptversammlung, die die Interessenvertretung der mittlerweile insgesamt 66 Sonnenschein-Anlieger am Mittwochabend im Alten Rathaus abgehalten hat, ist es dabei insbesondere darum gegangen, Möglichkeiten auszuloten, wie sich durch Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing, Mobilitäts- und Klimaschutzmanagement Mehrwerte sowohl für die Unternehmen als auch für die Kommune erzielen lassen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE