1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Heimleiter: Tests auch für Geimpfte

  8. >

Neue Regeln der Politiker zur Eindämmung der steigenden Corona-Zahlen erwartet

Heimleiter: Tests auch für Geimpfte

Steinfurt

Die Pflegeheimleiter Clemens Schulze Beiering und Jana Maihaus sowie die stellvertretende Pflegedienstleiterin Marlen Hösing stimmen überein: Die Einführung der Testpflicht auch für Geimpfte ist notwendig, um alte Menschen vor Corona zu schützen. Denn auch Geimpfte können das Virus übertragen. .

Von Bettina Laerbuschund

Die Männer und Frauen in den Pflegeeinrichtungen gehören nach wie vor zu der Gruppe, die am meisten durch das Coronavirus gefährdet ist. Auch Geimpfte, das steht mittlerweile wissenschaftlich fest, können das Virus übertragen. Viele halten daher die Einführung der 1-G-Regel für dringend erforderlich. Foto: dpa

Clemens Schulze Beiering, Leiter des Caritas-Altenheims Heinrich-Roleff-Haus, geht davon aus, dass die Landesregierung „noch in dieser Woche einen neuen Erlass herausgeben wird“ und ein Test auch für Geimpfte zum Beispiel zur Teilnahme an Veranstaltungen oder zum Besuch eines Pflegeheims Voraussetzung wird. In Politik und Öffentlichkeit wird diese Möglichkeit zur Eindämmung der Infizierten-Zahl zurzeit als 1-G-Regel diskutiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE