1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Pilot des Digitalpakts ist ein Erfolg auf ganzer Linie

  8. >

Neue Netzwerkinfrastruktur im Arnoldinum

Pilot des Digitalpakts ist ein Erfolg auf ganzer Linie

Burgsteinfurt

Freude bei der Schulgemeinde des Gymnasiums Arnoldinum: Nach dem Abschluss der aus dem „Digitalpakt Schule“ im Rahmen eines Pilotprojektes finanzierten Erneuerung der kompletten Netzwerkverkabelung inklusive der Ausstattung der pädagogisch genutzten Räume mit einem WLAN ist die Schule jetzt fit für die digitale Wissensvermittlung der Zukunft.

Von Ralph Schippers

Vertreter der Stadt sowie des Gymnasiums Arnoldinum freuen sich über den Abschluss der Netzwerkarbeiten im Rahmen des „Digitalpakts“. Kein Vergleich zum Vorgänger ist auch der neue zentrale Netzwerkverteiler, der direkt am Rechenzentrum im Emsdetten hängt (kl Bild). Foto: rs

Kabelwirrwar, Flickwerk, der Rahmen aus einfachen Dachlatten gefertigt – wer einen Blick auf den ausgedienten Verteilschrank für die IT-Technik im Gymnasium Arnoldinum wirft, der mag kaum glauben, dass es überhaupt möglich war, so etwas wie eine digitale Grundausstattung in der Schule vorzuhalten. Alles Schnee von gestern: Nach dem Abschluss der aus dem „Digitalpakt Schule“ im Rahmen eines Pilotprojektes finanzierten Erneuerung der kompletten Netzwerkverkabelung inklusive der Ausstattung der pädagogisch genutzten Räume mit einem WLAN ist die Schule jetzt fit für die digitale Wissensvermittlung der Zukunft. „Es ist nun ein wesentlicher Schritt vollzogen, von dem wir lange geträumt haben“, betonte Schulleiter Jochen Hornemann am Dienstag bei einem Pressetermin mit Vertretern der Projektgruppe „Medienentwicklungsplan“ der Stadt im Gymnasium.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE