1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Zeuge erleidet auf Weg zum Gericht Panikattacke

  8. >

Prozess zu schwerer räuberischer Erpressung

Zeuge erleidet auf Weg zum Gericht Panikattacke

Steinfurt/Rheine

Was hat sich am 29. August 2020 in und vor einer Wohnung in Steinfurt zugetragen? Wie viel Geld schuldet der Geschädigte den Angeklagten wirklich? Diese und noch andere Fragen will das Schöffengericht in Rheine klären. Zwei Männer aus Steinfurt stehen dort vor Gericht.

Schwere räuberische Erpressung von 830 Euro am 29. August 2020 in einer Wohnung in Steinfurt: Das war und ist der Tatvorwurf gegen zwei Angeklagte aus Steinfurt im Alter von 23 und 27 Jahren, die sich am Freitag vor dem Schöffengericht in Rheine verantworten mussten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE