1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Nachrichten
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Guggenheim-Museum Bilbao feiert 25-jähriges Bestehen

  8. >

Kunst

Guggenheim-Museum Bilbao feiert 25-jähriges Bestehen

Bilbao/Paris (dpa) –

Das Haus des amerikanischen Architekten Frank Gehry ist die große Attraktion in der Hauptstadt des Baskenlandes. Jetzt wird ein Jubiläum gefeiert.

Von dpa

Das Guggenheim Museum in Bilbao feiert seinen 25. Geburtstag. Foto: Carola Frentzen/dpa

Das Guggenheim-Museum Bilbao hat seinen 25. Geburtstag mit einer großen Performance gefeiert. Für das Jubiläum schuf die in Paris lebende argentinische Tänzerin und Choreografin Cecilia Bengolea die Schau «Dance of Mutant Materialities (Tanz der mutierten Materialitäten). Bei dem Event am Dienstagabend tanzten 500 Menschen und Avatare, virtuelle Kunstfiguren, in dem Museum für moderne Kunst.

Das Guggenheim-Museum wurde am 18. Oktober 1997 von dem damaligen spanischen König Juan Carlos eingeweiht. Der von dem amerikanischen Stararchitekten Frank Gehry entworfene Kunsttempel hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die Hauptstadt des Baskenlandes zum Touristenmagneten wurde. Mit 449 477 Besuchern verzeichnete das Guggenheim-Museum dieses Jahr zwischen Juni und August die höchste Besucherzahl seiner Geschichte.

Startseite
ANZEIGE