1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Nachrichten
  4. >
  5. Schlagzeilen
  6. >
  7. Hilfe der Vereinten Nationen erreicht nordsyrische Stadt

  8. >

Konflikte

Hilfe der Vereinten Nationen erreicht nordsyrische Stadt

Beirut (dpa) - Die Vereinten Nationen und die Organisation Syrisch-Arabischer Roter Halbmond haben für Zehntausende Menschen Hilfe in die nordsyrische Stadt Manbidsch gebracht. Zum ersten Mal sei es gelungen, Hilfe über Aleppo nach Manbidsch zu transportieren, teilte das UN-Nothilfebüro Ocha mit. 37 Lastwagen hätten Lebensmittel, Medikamente und Unterrichtsmaterialien in die Stadt gebracht. Manbidsch war früher eine Hochburg der Terrormiliz IS. Derzeit wird die Stadt vom US-gestützen Militärrat Manbidsch gehalten, der mit den von Kurden geführten Syrischen Demokratischen Kräfte» verbündet ist.

dpa

Startseite
ANZEIGE