1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Nachrichten
  4. >
  5. Schlagzeilen
  6. >
  7. Studie: Brexit drückt Einkommen in Deutschland um Milliarden

  8. >

EU

Studie: Brexit drückt Einkommen in Deutschland um Milliarden

Gütersloh (dpa) - Auch wenn keiner weiß, wie der Brexit aussehen wird - das Bruttoeinkommen in Deutschland schmälert er einer Studie zufolge wohl in Milliardenhöhe. Komme es zu einem ungeregelten Austritt Großbritanniens ohne Vertrag, müssten sich die Deutschen auf einen Einkommensverlust von fast 10 Milliarden Euro jährlich einstellen. Pro Kopf bedeute das rein statistisch gesehen rund 115 Euro weniger, schätzt eine Berechnung der Bertelsmann Stiftung. Nach Großbritannien selbst wäre demnach Deutschland bei den Bruttoeinkommen am stärksten belastet, gefolgt von Frankreich und Italien.

dpa

Startseite
ANZEIGE