1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Nachrichten
  4. >
  5. Wirtschaft
  6. >
  7. Energiekrise als Klimaschutz-Turbo

  8. >

Gesprächsrunde der Stiftung KlimaWirtschaft

Energiekrise als Klimaschutz-Turbo

Münster

Corona-Pandemie, abgerissene oder unterbrochene Lieferketten, Rohstoffmangel, Inflation – die Herausforderungen für die Wirtschaft wachsen geradezu in den Himmel. Und doch gibt es in diesen Zeiten der Krise ein Momentum hin zur nachhaltigen Transformation.

Von Ulrich Schaper

Die Sonne scheint über dem Daimler-Stern – trotz Krise der Weltwirtschaft. Konzernchef Ola Källenius will einen dreistelligen Millionenbetrag in Solar- und Windenergiequellen investieren, um unabhängiger zu sein von Energie-Importen. Foto: IMAGO/Arnulf Hettrich

In den Wirtschaftsnachrichten liest man ja wirklich selten etwas von kultureller Aneignung. Nun aber gerät Daimler in Verdacht, in fremden Territorien zu wildern. „Wir prüfen das und werden das machen“, sagt Ola Källenius, seines Zeichens Konzernchef der Edelmarke aus Baden-Württemberg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE