1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: 1,98 Promille - 25-Jähriger stürzt und verletzt sich schwer - Zeugen gesucht

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: 1,98 Promille - 25-Jähriger stürzt und verletzt sich schwer - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Ein 25-jähriger Münsteraner ist am Sonntagabend (1.5., 21:26 Uhr) am Albersloher Weg ersten Erkenntnissen zufolge alkoholisiert mit einem E-Scooter gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,98 Promille.

Polizei Münster

Der Münsteraner war in Richtung Innenstadt unterwegs, als es zum Alleinunfall kam. Aufmerksame Zeugen bemerkten den auf dem Gehweg liegenden Verletzten und alarmierten Rettungskräfte. Bei der Unfallaufnahme fielen den eingesetzten Polizisten die verwaschene Aussprache und ein stark schwankender Gang auf.

Als die Beamten eintrafen, war unmittelbar neben der Unfallstelle ein E-Scooter abgestellt, in dem der 25-Jährige eingeloggt war. Möglicherweise war der Mann damit unterwegs, als er stürzte.

Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0251 275-0 zu melden.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Lydia Pokriefke
Telefon: 0251 275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE