1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: 36-jähriger E-Scooter-Fahrer schwer verletzt

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: 36-jähriger E-Scooter-Fahrer schwer verletzt

Münster (ots)

Ein 36-jähriger E-Scooter-Fahrer wurde am frühen Dienstagmorgen (27.9., 0:35 Uhr) bei einem Unfall an der Meesenstiege schwer verletzt.

Der Mann war in Richtung Amelsbüren unterwegs und bisherigen Ermittlungen zufolge ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Bei den Maßnahmen konnte Alkoholgeruch in der Atemluft des 36-Jährigen festgestellt werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE