1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Münster
  6. >
  7. POL-MS: Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer stürzt - 48-Jähriger schwer verletzt

  8. >

Polizei Münster

POL-MS: Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer stürzt - 48-Jähriger schwer verletzt

Münster (ots)

Ein alkoholisierter E-Scooter-Fahrer ist am Mittwochabend (22.12., 21:50 Uhr) an der Warendorfer Straße gestürzt und hat sich schwer am Kopf verletzt.

Polizei Münster

Der 48-Jährige war auf dem Nachhauseweg, als er die Kontrolle über sein Gefährt verlor und zu Boden fiel. Zeugen eilten dem Mann zur Hilfe und leisteten Erste Hilfe. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Polizisten bemerkten bei der Befragung die verwaschene Aussprache des 48-Jährigen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
https://muenster.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Startseite
ANZEIGE